Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Bachelor/Master Arbeiten

Qualifikationsarbeiten am Lehrstuhl für Neuropsychologie sollen thematisch im Rahmen unserer Forschungsinteressen erstellt werden. Unsere Forschungsschwerpunkte sind weiter unten aufgelistet, des Weiteren können Sie auf der Homepage der Mitarbeiter (http://www.ipsy.ovgu.de/Abteilungen/Neuropsychologie/Mitarbeiter.html) ausführlichere Informationen finden.

Da Masterarbeiten laut Prüfungsordnung empirisch sein müssen und unsere Betreuungsmöglichkeiten begrenz sind, können Bachelorarbeiten nur im Ausnahmefall als empirische Arbeit realisiert werden, in der Regel bietet sich hier eher eine Literaturarbeit an. Für Masterarbeiten können Experimente mit 1 – 2 Versuchsleitern durchgeführt werden.

Wenn Sie Ihre Qualifikationsarbeit an unserem Lehrstuhl durchführen möchten, senden Sie bitte ein kurzes Motivations-/Bewerbungsschreiben an neuro.qualifikationsarbeiten(at)ovgu.de, in dem Sie folgende Fragen kurz beantworten:

Für Bachelor- und Masterarbeiten:

1) Für welchen Themenbereich bzw. welche Themenbereiche (max. 3) interessieren Sie sich?

2) Gibt es bereits eine konkrete Fragestellung, die Sie in diesem Themenbereich bzw. diesen Themenbereichen bearbeiten wollen?

Für Master-Arbeiten zusätzlich:

3) Welche Erfahrungen und Methodenkenntnisse (z. B. EEG- oder fMRT-Anwendung und -Auswertung, Programmierkenntnisse, Datenanalysekenntnisse etc.) bringen Sie für experimentelle Studien mit bzw. welche möchten Sie bei der Bearbeitung der Fragestellung sammeln?

Forschungsinteressen:

Wir werden versuchen, anhand Ihrer Mail einen geeigneten Betreuer zu finden und melden uns möglichst zeitnah bei Ihnen. Bitte haben Sie Verständnis, falls wir keine Passung finden oder unsere Betreuungskapazitäten erschöpft sind.

Wir empfehlen die Lektüre des Leitfadens zur Erstellung schriftlicher Arbeiten (http://www.ipsy.ovgu.de/Abteilungen/Neuropsychologie/Lehre.html).

Letzte Änderung: 17.11.2016 - Ansprechpartner: Webmaster