Veronique Holzen

 Veronique Holzen

   
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin


    Otto-von-Guericke Universität

    Institut für Psychologie
    G24, R309
    Postfach 4120
    39106 Magdeburg

    Tel: +49 391 67 57592
    Fax: +49 391 67 41963
    E-Mail: Veronique.Holzen@ovgu.de

Beruflicher Werdegang

Seit April 2021 arbeitet Veronique als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für Umweltpsychologie. Sie beschäftigt sich im Projekt „TraMocee“ mit der Transformation des Mobilitätsverhaltens durch coronabedingte Einschränkungen und neue Erfahrungen.

Veronique absolvierte ihr Masterstudium in Psychologie an der Universität Kassel. Dort arbeitete sie als wissenschaftliche Hilfskraft im Center for Environmental Systems Research und erlangte durch die Teilnahme an verschiedenen fächerübergreifenden Veranstaltungen das Zertifikat „Umweltwissen“. In ihrer Masterarbeit untersuchte sie, in Angliederung an ein Projekt zur Stärkung urbaner Resilienz gegenüber extremen Wetterereignissen, das Erleben von Hitze und das Anpassungsverhalten von Menschen an Hitze.

Veronique erlangte ihren Bachelorabschluss an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Sie war dort in der Abteilung Persönlichkeits- und Sozialpsychologie als studentische Hilfskraft tätig und schrieb ihre Bachelorarbeit über Pseudoeffekte in der umweltpsychologischen Forschung, indem sie den Zusammenhang zwischen Umwelteinstellung und Dropout aus einer Längsschnittstudie untersuchte.

Publikationen

Köhler, J. K., Kreil, A. S., Wenger, A., Darmandieu, A., Graves, C., Haugestad, C. A. P., Holzen, V., Keller, A., Lloyd, S., Marczak, M., Medugorac, V. & Rosa, C. D. (2022). The need for sustainability, equity, and international exchange: Perspectives of early career researchers in environmental psychology on the future of conferences. Frontiers in Psychology, 3173. https://doi.org/10.3389/fpsyg.2022.906108.

 

 

Letzte Änderung: 16.06.2022 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: